Schriftgröße kleiner normal größer

Die sozialen Dienste des ASB

Der ASB bietet Ihnen verschiedene Dienstleistungen für ein Leben im Alter, für Menschen mit Behinderung und in der Familienhilfe an.

Die häusliche Pflege des ASB

Von der Grund- und Behandlungspflege bis hin zur zeitintensiven Pflege reicht unser Angebot in der häuslichen Pflege. Unsere Arbeit basiert auf aktuellen pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen und wird von ausgebildeten Fachkräften durchgeführt.

Weitere Informationen zur häuslichen Pflege

Der ASB-Hausnotruf

Unser Angebot des Hausnotrufs richtet sich an Menschen, die zu Hause ein selbständiges Leben führen möchten, aber manchmal auf fremde Hilfe angewiesen sind. So bietet er beispielsweise für Senioren, Kranke, werdende Mütter oder Patienten, die gerade aus dem Krankenhaus entlassen wurden, die Sicherheitt, dass rund um die Uhr schnell jemand bei Ihnen ist.

Weitere Informationen zum ASB-Hausnotruf

Die ASB-Familienpflege

Das Dienstleitungsangebot des ASB Münsterland umfasst auch die Familienpflege, z. B. wenn ein Elternteil wegen Krankheit oder Schwangerschaft für einen Zeitraum ausfällt. Wir übernehmen für Sie dann die Versorgung des Haushalts, die Kinderbetreuung und sorgen für den reibungslosen Ablauf des Familienalltags. 

Weitere Informationen zur ASB-Familienpflege

Die hauswirtschaftlichen Hilfen des ASB

Wir bieten Senioren und Menschen mit Behinderung Hilfe bei der Bewältigung ihres Alltags und ermöglichen damit so lange wie möglich ein Leben in der gewohnten Umgebung. Je nach Anforderung helfen wir im Haushalt, bei Einkäufen oder begleiten Sie bei Ausflügen und Spaziergängen.

Weitere Informationen zu hauswirtschaftlichen Hilfen des ASB

Die soziale Beratung des ASB

Die Pflege eines Angehörigen ist keine leichte Aufgabe. Neben der Pflege müssen zahlreiche Anträge und Formulare ausgefüllt werden, um finanzielle oder auch praktische Hilfen zu erhalten. Wir bieten Ihnen sowohl Beratung in Fragen zur Pflegeversicherung sowie der Finanzierbarkeit von Leistungen als auch zu Angeboten des ASB.

Weitere Informationen zur sozialen Beratung des ASB

Der Menüservice des ASB

Unser praktischer Menü-Service “Essen auf Rädern” nimmt Ihnen den manchmal mühsamen Gang zum Supermarkt und das lange Stehen in der Küche ab. Das reichhaltige Angebot des rollenden Menüservices bietet leckere und abwechslungsreiche Gerichte für jeden Geschmack.

Weitere Informationen zum ASB-Menüservice

Das Servicepaket "Zuhause betreut wohnen" des ASB

Der ASB hat für Sie ein spezielles Servicepaket zusammengestellt, das nach einem persönlichen Beratungsgespräch mit Ihnen und Ihren Angehörigen an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst wird. Unser Angebot soll Ihnen durch ein monatliches gemeinsames Frühstück, eine Weihnachtsfeier und ein regelmäßiges Telefonat mit dem gleichen Mitarbeiter helfen, soziale Kontakte aufrechtzuerhalten.

Weitere Informationen zum Servicepaket "Zuhause betreut wohnen"

Die ASB-Pflegekurse

Richtiges Pflegen will gelernt sein, und die dafür notwendigen Grundkenntnisse können durch die Teilnahme an Pflegekursen erlernt und eingeübt werden.

Weitere Informationen zu den ASB-Pflegekursen

Die ASB-Besuchshunde

Die ASB-Besuchshunde besuchen Senioren, Kinder oder Schüler und Menschen mit Behinderung. Durch ihre positive Wirkung auf Menschen können sie die Mobilität fördern, bringen Leben in den Alltag und helfen bei der Beziehungsgestaltung und Kontaktaufnahme mit anderen Menschen.

Weitere Informationen zu den ASB-Besuchshunden

Der ASB-Wünschewagen

Der Wünschwagen des ASB Ruhr - in Kooperation mit dem ASB Münsterland - ermöglicht es schwerkranken Menschen, egal ob jung oder alt, sich ihren letzten Wunsch zu erfüllen. Ein Ausflug zum Meer, ein Besuch bei den Enkelkindern oder einen Tag im Fußballstadion erleben, das sind Wünsche, die für Schwerkranke oft unerfüllt bleiben, weil ihre Krankheit eine „normale“ Reise unmöglich macht.

Weitere Informationen zum ASB-Wünschwagen

Der ASB-Seniorenclub am Mittwoch

Der „Seniorenclub am Mittwoch“ ist ein regelmäßiger offener Treff für alle interessierten Seniorinnen und Senioren. Der ASB bietet zudem einen Fahrdienst an, der die Teilnehmer auf Wunsch von zu Hause abholt und nach der Veranstaltung wieder zurückbringt.

Weitere Informationen zum ASB-Mittwochsclub

 

Filter
Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Münsterland e.V.
Gustav-Stresemann-Weg 62  |  48155 Münster  |  Tel: 02 51 28 97-0  |  Fax: 02 51-28 97-219  | eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign