Schriftgröße kleiner normal größer

Zuhause betreut wohnen

und trotzdem selbstbestimmt leben

Ältere Dame vor BücherregalSelbstständig und selbstbestimmt die freie Wahl der Wohnung zu haben ist ein grundsätzliches menschliches Bedürfnis. Der ASB Münster möchte dies nun auch älteren und kranken Menschen ermöglichen.

Gerade in dieser Phase des Lebens ist es wichtig, in der gewohnten Umgebung zu leben und sich wohl zu fühlen. Oberstes Ziel ist für uns daher, Ihnen so wenig Verantwortung wie nötig abzunehmen. Wir möchten Sie fördern, Ihr Leben selbstständig zu gestalten bzw. eine Unterbringung in einem Altenpflegeheim zu vermeiden oder so weit wie möglich hinauszuschieben.

Der ASB hat für Sie ein spezielles Servicepaket zusammengestellt, das nach einem persönlichen Beratungsgespräch mit Ihnen und Ihren Angehörigen an Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst wird. Unser Angebot soll Ihnen durch ein monatliches gemeinsames Frühstück, eine Weihnachtsfeier und ein regelmäßiges Telefonat mit dem gleichen Mitarbeiter helfen, soziale Kontakte aufrecht zu erhalten.

Des Weiteren stehen wir Ihnen für kleine Alltagshilfen, die Sie vorübergehend nicht selber durchführen können, eine halbe Stunde pro Monat zur Verfügung.

Natürlich lässt sich der Service optimal mit anderen Angeboten, wie dem Hausnotruf, kombinieren.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flyer Hausnotruf.

Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Münsterland e.V.
Gustav-Stresemann-Weg 62  |  48155 Münster  |  Tel: 02 51 28 97-0  |  Fax: 02 51-28 97-219  | eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign