Schriftgröße kleiner normal größer

Aktuelles ASB Münster

Reisen ohne Koffer beim ASB in Borken

Bereits seit 2014 organisiert das Team des ASB in Borken jedes Jahr im Sommer einen Kurzurlaub für Menschen, die tagsüber Unternehmungen machen und abends wieder im eigenen Bett schlafen möchten: Reisen ohne Koffer. Gruppe

In diesem Jahr fand das Angebot im Mai statt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vom ASB - erfahrene Pflegefachkräfte und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer  - holen die Teilnehmenden bei der Aktion jeden Tag von zu Hause ab und bringen sie am Abend zurück nach Hause. Auf dem Plan standen an den drei Tagen verschiedene Exkursionen, die jeweils nach einem gemeinsamen Frühstück beim ASB begonnen haben. Alle Ausflüge waren dabei barrierefrei organisiert, so konnten auch Rollstuhlfahrer oder Menschen mit eingeschränkter Mobilität an den Kurzurlauben teilnehmen. Wasserschloss

In diesem Jahr stand unter anderem eine Stadtführung durch Münster auf dem Programm, mit einem anschließenden Mittagessen im alten Gasthaus Leve.
Eine weitere Tagesreise ging zum Historischen Wasserschloss nach Raesfeld, wo eine Schlossführung auf die Teilnehmenden wartete.
Bei einem gemeinsamen Abschlussgrillen am dritten Tag konnten alle Teilnehmenden die Kurzurlaube noch einmal Revue passieren und die drei Tage gemütlich ausklingen lassen.

"Es waren tolle drei Tage mit einem sehr ansprechenden und bunten Programm. Wir freuen uns schon aufs nächste Mal", waren sich alle Teilnehmenden einig.

Mehr zu unseren Angeboten für Senioren erfahren Sie hier.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Münsterland e.V.
Gustav-Stresemann-Weg 62  |  48155 Münster  |  Tel: 02 51 28 97-0  |  Fax: 02 51-28 97-219  | eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign