Schriftgröße kleiner normal größer

Aktuelles ASB Münster

Aktion Kältehilfe erprobt mobiles Angebot

20190124 Aktion Kltehilfe IMG 20190124 1929069 84Mit Wärmezelten, heißen Mahlzeiten und der Ausgabe von wärmendem Tee wollen die beiden münsterischen Hilfsorganisationen Arbeiter-Samariter-Bund (ASB) und Johanniter-Unfall-Hilfe (JUH) das Angebot der stationären Wohnungslosenhilfe ergänzen.

Besonders bei länger anhaltenden Frostperioden und Nachtzeiten besteht ein besonderer Bedarf. „Auch in Münster gibt es Menschen, die selbst bei deutlichen Minusgraden die Angebote der Wohnungslosenhilfe nicht annehmen können oder wollen. Das Angebot des Aktionsbündnisses Kältehilfe von ASB und Johanniter-Unfall-Hilfe, wohnungslosen Menschen bei Minusgraden in den Nachtstunden ein mobiles Wärmezelt anzubieten, ergänzt das bestehende Angebotssystem daher sinnvoll und wirksam.“, so Cornelia Wilkens, Sozialdezernentin der Stadt Münster.

20190124 Aktion Kltehilfe IMG 3006 31

In Abstimmung mit der Stadt Münster wurde in der Nacht vom 24./25.01. auf dem Bouleplatz der Engelenschanze erstmalig ein Wärmezelt aufgebaut. Damit sollten sowohl weitere freiwillige Helfer als auch Obdachlose auf das neue Angebot aufmerksam gemacht und erste Erfahrungen gesammelt werden.

„Wir freuen uns, dass in der vergangenen Nacht ca. 30 Obdachlose über die Zeit von 22 Uhr bis 5 Uhr morgens ins Wärmezelt gekommen sind, um sich aufzuwärmen, warme Getränke zu sich zu nehmen und Suppe zu essen. Zum Teil haben diese auch ihre Hunde mitgebracht, die sich dann ebenfalls im Zelt einen Platz suchen durften. Dies hat sehr gut funktioniert.“, berichtete Dirk Winter, ASB Geschäftsführer, von der ersten Nacht. Zwischenzeitlich gab es eine Stunde Pause, in der kein Obdachloser vor Ort war. Gegen 2 Uhr war der kälteste Zeitpunkt der Nacht. „Mit -10 Grad war es richtig kalt, was für unsere Helfer auch im Zelt spürbar war. Dennoch sind sie glücklich, dass die Kältehilfe so gut gestartet ist. Gegen kurz vor 6 Uhr hat unser Team das Zelt wieder abgebaut.“, so Winter weiter.

Der ASB Münsterland bedankt sich bei den Helfern, die sich in der vergangenen Nacht um die Obdachlosen gekümmert haben.

20190124 Aktion Kltehilfe IMG 3065 62

 

Damit das Angebot regelmäßig stattfinden kann, sucht der ASB freiwillige Helferinnen und Helfer. Auch Spenden für eine feste und dauerhafte Ausstattung sowie für die Zubereitung der Speisen sind willkommen. Wer mithelfen möchte, kann sich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Telefon: 0251 – 2897-156 melden und bekommt dort weitere Informationen.

Einen Bericht der WDR-Lokalzeit zur Kältehilfe in Münster finden Sie hier.

Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Münsterland e.V.
Gustav-Stresemann-Weg 62  |  48155 Münster  |  Tel: 02 51 28 97-0  |  Fax: 02 51-28 97-219  | eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign