Schriftgröße kleiner normal größer

Sozialarbeiter (m/w/d) in Vollzeit als Regionalbeauftragte/r für den Kreis Warendorf und zum Coaching sozial benachteiligter Personen mit und ohne Migrationsvorgeschichte

Der Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Münsterland e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sozialarbeiter (m/w) in Vollzeit als Regionalbeauftragte/r für den Kreis Warendorf und zum Coaching sozial benachteiligter Personen mit und ohne Migrationsvorgeschichte

Was wir Ihnen bieten:

  • Einen abwechslungsreichen und gut strukturierten Arbeitsplatz mit vielfältigen Gestaltungs- und Handlungsspielräumen
  • Unterstützung durch ein qualifiziertes und eingespieltes Leitungsteam
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellung von Hilfsangeboten des ASB im Kreis Warendorf und deren Weiterentwicklung
  • Koordination zwischen Geschäftsstelle und der im Kreis Warendorf liegenden Standorte
  • Konzeptionelle Mitarbeit, Planung und Umsetzung der Projekte des ASB RV Münsterland e.V. im Kreis Warendorf
  • Steuerung und Überwachung der Projekte
  • Enge strategische Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle zur Erreichung der gesetzten Ziele
  • Planung und Unterstützung von Öffentlichkeitsarbeit im Kreis Warendorf
  • Kontaktpflege zu Kooperationspartnern, politischen Verantwortlichen und weiteren externen Trägern
  • Organisation der räumlichen und sachlichen Ausstattung
  • Anteilige und bedarfsorientierte operative Mitarbeit im Bereich des Coachings sozial benachteiligter Personen mit und ohne Migrationsvorgeschichte an den Standorten im Kreis Warendorf
  • Beratung in regelmäßigen Sprechstunden einschließlich Krisenintervention
  • Akquise passgenauer Ausbildungs- und Arbeitsstellen
  • Erstellung und Fortschreibung von Maßnahmeplänen zur individuellen Förderung
  • Treffen von Zielvereinbarungen sowie Kontrolle und Dokumentation der Verläufe

Was wir uns von Ihnen wünschen:

  • Abgeschlossenes Studium (Diplom, Bachelor oder Master) der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. der Richtung Soziale Arbeit, Heilpädagogik oder Rehabilitations- bzw. Sonderpädagogik; alternativ Studium der Pädagogik mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten (Sozial-/Heil-)Pädagogik/Sozialarbeit oder Rehabilitations- bzw. Sonderpädagogik oder Studienabschluss in den Bereichen Psychologie oder Gesundheitswissenschaften
  • Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten
  • Hohe pädagogische und soziale Kompetenz sowie Empathie
  • Berufserfahrung mit der Zielgruppe
  • Grundkenntnisse im Asyl- und Aufenthaltsrecht oder die Bereitschaft, sich diese anzueignen
  • Teamgeist und eine strukturierte Arbeitsweise
  • Sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse
  • Organisationstalent
  • Gute Englischkenntnisse, Französische, Arabische oder baltische Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Führerschein Klasse B

 

Sie haben Interesse? Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail zu.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Bewerbung an:

Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Münsterland e. V.

-Personalverwaltung-
Tanja Wolf
Gustav-Stresemann-Weg 62
48155 Münster
Tel.: (0251) 2897 - 140
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Arbeiter-Samariter-Bund Regionalverband Münsterland e.V.
Gustav-Stresemann-Weg 62  |  48155 Münster  |  Tel: 02 51 28 97-0  |  Fax: 02 51-28 97-219  | eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Joomla!-Template by Rockettheme, modified by i.kho Webdesign